IPC-Komponenten

Perfekter Baustein für ihre KI-Applikation

Anspruchsvolle KI-Applikationen wie z.B. Machine Vision stellen hohe Anforderungen an die eingesetzte CPU-Plattform. Hierzu zählen zum einen besonders leistungsstarke Core-I Prozessoren und zum anderen ein MXM Sockel für den Einsatz von GPU Karten, die für KI-Anwendungen optimiert sind.

 

Das Embedded Board MT800 unterstützt Intel® Core i Prozessoren der 8. Generation und 32 GB Systemspeicher. Aktuelle NVDIA MXM GPU Karten bis 190 Watt finden Platz auf dem MXM-Sockel. Dank der Vorteile der NVIDIA-GPU-Technologie ist die parallele Verarbeitungsleistung mit unübertroffener Energieeffizienz möglich.

Vier Display-Schnittstellen (2 x DP, 1 x DVI-D, 1 x VGA) und Erweiterungsmöglichkeiten über einen schnellen PCIe x16-, einen Mini-PCIe- und einen M.2 (M-Key)-Steckplatz runden das Angebot ab. Speziell für den Anschluss von Kameras empfehlen sich sechs USB 3.1 Anschlüsse und zwei Gigabit LAN Ports.


Das Board MT800 läuft sowohl mit Windows 10 als auch mit Linux Ubuntu-Betriebssystemen.

1 Artikel
1 Artikel

MT800M-P

Embedded Board mit MXM Sockel

Haben Sie Fragen?

Unsere technische Beratung hilft Ihnen weiter:

+49 (0) 7121 1432-10


Anfrage per E-Mail schicken Wir rufen Sie gerne zurück
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte bestätigen Sie!